Das Unternehmen
SEAMLESSᵐᵉ ist ein in Berlin gegründetes Unternehmen, das moderne Arbeitswelten verwandelt, indem es sie zugänglicher, einfacher zu verwalten, sicherer für alle und attraktiver macht.
Gegenwärtig sorgt das Team von SEAMLESSᵐᵉ für eine effiziente Zugangskontrolle für Mitarbeiter, Mieter und Gebäudeeigentümer. Die Plattform SEAMLESSᵐᵉ verwendet hochsichere und innovative Authentifizierungsmethoden, wobei die Zufriedenheit der Benutzer stets im Vordergrund steht.
Das Ziel ist eine höhere Mitarbeiterbindung, Produktivität und Zufriedenheit. Unsere Team hat es sich zum Ziel gesetzt, den Menschen die Möglichkeit zu geben, sich frei durchs Leben zu bewegen und sich dennoch sicher zu fühlen.
Unsere Wurzeln
SEAMLESSᵐᵉ wurde entwickelt, um eine sichere Authentifizierung zu vereinfachen
2014
Alles begann am Hasso-Plattner-Institut in Potsdam. Die ursprüngliche Idee war, eine sichere und dennoch einfache Alternative für Passwörter zu entwickeln, um den Missbrauch von Passwörtern zu unterbinden.
2015
Philipp Berger und Patrick Hennig gründeten neXenio, ein Spin-off des HPI, um Forschungsprojekte in Produkte umzusetzen. Im selben Jahr begannen sie am HPI mit der Erforschung von Wearables zur Authentifizierung.
2016
Ein eigenes Team bei neXenio wurde gegründet, um an der SEAMLESSᵐᵉ Technologie zu arbeiten.
2017 & 2018
Die folgenden Jahre wurden für umfangreich Forschung genutzt. In Zusammenarbeit mit Fraunhofer AISEC untersuchte neXenio neue Ideen, um die Grenzen des Bluetooth-Protokolls zu überwinden.
2019
Wir begannen mit unserem ersten Anwendungsfall, der Zugangskontrolle. Nach Überwindung der technischen Herausforderungen und Gesprächen mit verschiedenen potentiellen Kunden konnte neXenio seine ersten Proof-of-Concept-Implementierungen mit zahlenden Kunden erfolgreich umsetzen.
2020
Nach dem ersten erfolgreichen Proof of Values entwickelte sich ein Produkt. Patrick und Philipp gründeten eine eigene Einheit mit einem engagierten Entwicklungs-, Marketing- und Verkaufsteam für SEAMLESSᵐᵉ, um es auf der ganzen Welt zu etablieren.
Vision –
Zutritt ist nur der Anfang
Das zentrale Spannungsfeld des nächsten Jahrzehnts wird die Fähigkeit sein, sich frei durchs Leben zu bewegen und sich dennoch sicher zu fühlen.

Globalisierung, technischer Fortschritt, neue Grenzen, höhere Sicherheitsanforderungen und die Verschmelzung von analogen und digitalen Identitäten werden einen großen Einfluss auf die allgemeinen Sicherheitsregularien und deren Wichtigkeit haben. Wir glauben, dass die allgemeinen Sicherheitsanforderungen weiter steigen werden. Die Unternehmen der Zukunft müssen diese internen und externen Sicherheitsstandards erfüllen.

Wir wollen die Art und Weise, wie wir uns selbst authentisieren, revolutionieren – keine Passwörter mehr, keine Schlüssel, keine PINs, keine aktiven Anmeldungen. Unser Forschungshintergrund und unser technisches Fachwissen ermöglichen es uns, die SEAMLESSᵐᵉ Technologie in neue Geräte, Lösungen und Erfahrungen einfließen zu lassen.
Mission
Wir wollen die Art und Weise, wie wir Gebäude und Unternehmen physisch betreten, weiterentwickeln und verbessern, um sie angenehmer, einfacher zu verwalten, sicherer für alle und attraktiver zu machen.
Globalisierung – Neue Grenzen – Sicherheitsanforderungen – Wunsch nach Zugriff – Datenschutz – Bedenken hinsichtlich der Privatsphäre – Verschmelzung analoger und digitaler Identitäten – Pandemien